Attacke gescheitert

ja das war wohl nix 🙂

Im ersten Segment mich zwar von 3:39 auf 3:27 verbessert, was angesichts einer störenden roten Ampel und dem daraus resultierenden kleinen Umweg nicht schlecht ist, aber halt nicht gereicht hat, um die 3:22 des Führenden zu schlagen.

Beim 2. Segment wollte Strava irgendwie die Strecke nicht als Segment werten, was ich einigermaßen kurios finde, aber was nicht klappt, dass klappt halt nicht.

Mal sehen, falls es der Tag zulässt werde ich heute Abend wieder angreifen. Ich fahr nicht in den Urlaub bis das Ding geknackt ist.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Training abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s