Attacke!!!

Genug regeneriert, morgen geht es wieder aufs Rad. die nächsten 4 Tage sollten dann eigentlich ein paar kleine Ründchen möglich sein, wenn auch in den kommenden Wochen der Fokus vielleicht mal ein wenig verschoben wird 🙂

Morgen geht es dann auf Bestzeitjagd… bzw. wird bei Strava attackiert… oder auf Segmentjagd gegangen? Wie mag wohl der richtige Ausdruck sein?

Da hat doch glatt jemand auf meiner üblichen Feierabendrunde ein neues Segment angelegt! Ohne das ich es mitbekommen habe!! Bisher sind da 3 Fahrer gewertet und der Führende hat mit 3:22 im Vergleich zu meinen 3:39 auch ordentlich vorgelegt. Mal sehen, was da morgen zu machen ist. Immerhin bin ich als 2. auch gleichzeitig Vorletzter.

Im anderen Segment bin ich jetzt auf einen soliden 6. Platz von 8 abgerutscht. Über die vorne gewerteten Zeiten will ich mal gar nicht nachdenken, aber der vor mir liegende hat mit 2:53 auch ordentlich vorgelegt. Mit 3:09 bisher gestoppter Zeit wird die Aufgabe etwa genauso schwer wie die Verbesserung am 1. Segment. Tröstlich ist, dass ich immerhin vor Ina Yoko Teutenberger liege, die aber wahrscheinlich beim hochfahren nebenher noch Telefoniert hat und ein Eis schleckte.

Also Daumen drücken.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Training abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s