-10° aber die Handschuhe spielen mit…

war gerade selber gespannt, wie sich wohl die Handschuhe bei den doch recht frischen Temperaturen machen, hab ich sie doch erst im letzten Frühjahr gekauft und noch nie bei solch niedrigen Temperaturen ausprobiert…

Im Gegensatz zu meinen beturnschuhten Füßen – denke mal in 2-3h habe ich wieder Gefühl in den Zehen, sind meine Hände einwandfrei warm geblieben.

Die Roeckl Rhede waren also eine lohnende Investition! Mal sehen, wie sich die Großwetterlage so darstellt am kommenden Wochenende. Ist die bessere Hälfte unterwegs sollte man ja eigentlich das Wochenende für 2 längere Einheiten nutzen. Hoffen wir mal das Petrus mitspielt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Training abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s