Stilbruch aber es hat sich gelohnt…

Das Dumont Reise Taschenbuch mit div. kulinarischen Empfehlungen hat uns heute wieder ins nirgendwo geführt! Morgen letztes Chance!

So waren wir dann vom langen Tag und der späten Stunde gezeichnet einfach zu träge nochmal eine ausufernde Suche zu starten und rein in den nächsten Laden der einigermaßen hübsch aussah…

Es war ein Mexikaner!

image5

Egal, Corona und Fajitas waren ausgezeichnet, der Abend eigentlich schon gerettet, bis die Chefin die Margarithaflaschen auf dem Nachbartisch entdeckte… Erinnerungen an Santa Fe wurden wach… nach Hause und Sherry Sherry sein lassen, morgen dann nach Sevilla, dort dann Lager für 2 Tage.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s