Tag des Schildes

Heute schon etwas später wach als gestern…
Erstes Ziel Golden Gate Bridge, welche komplett vom Nebel verhüllt
war. wenn ich sagen würde sie wäre schemenhaft zu erkennen gewesen
wäre das ne glatte Lüge.

Von dort durchs queere Castro – ich konnte die Chefin gerade noch davon abhalten 50$ für 2 Katzennäpfe mit Untersetzer auszugeben – zum
Mission District um Nicas Restaurantempfehlumg zu befolgen… Entweder Nica ist verdammt schlecht im Erlären oder wir haben 0 Orientierungssinn, nach ca 60min haben wir aufgegeben.
Nach einem kurzen Snack wieder ins Hotel für eine kurze Siesta, dann der 2. Versuch die Golden Gate zu sehen und nach dem mehr oder weniger
geglückten Versuch zum Abendessen in ein Diner.

Aber was uns durch den ganzen Tag begleitet hat war die Vorliebe der Amerikaner für Schilder:
„don’t even think about parking here!“
„keep dog away, gras is poisend“ (vor einem Privathaus!)
„stay away 7ft from the door while smoking“ (vor Restaurant)

Die Tage hier in San Francisco waren sicherlich ein guter Einstieg und der richtige Beginn der Reise, morgen dann gibt es den Mietwagen und es geht in den Yosemite Park, wann wir also wieder online sein werden
steht in den Sternen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Reise, USA abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s